Wie kann Branding dem Hotel helfen?

Branding für Hotels ist ein Teil des Marketings. Mit einer klaren Positionierung am Markt stellst du dein Hotel in den Vordergrund. Informiere dich jetzt umfassend!

2

Min. Mehrwert

Florian Werner

Blog

>

Wie kann Branding dem Hotel helfen?

Blog

>

Wie kann Branding dem Hotel helfen?

Blog

>

Wie kann Branding dem Hotel helfen?

Wie kann Branding dem Hotel helfen?

Branding für Hotels ist ein Teil eines guten Marketings. Das Auge bucht mit – bei der Suche nach einem Hotel haben Gäste klare Vorstellungen. Diese beziehen sich nicht nur auf die Lage des Hotels, sondern vor allem auch auf dessen Werte, Angebote und Ruf. Mit dem Branding deiner Hotel-Marke hast du einen großen Einfluss auf die Buchungsentscheidungen. 

 

Wie kann Branding dem Hotel helfen? Branding bei Hotels steht für deine Positionierung als Marke am Hotel-Markt. Ein gutes Branding erhöht die Anfragen, bindet die Gäste und sorgt für ein hervorragendes Image. Es unterstützt dich dabei, deine Werte nach außen zu tragen. 

 

Starke Marken haben in der Wirtschaft einen großen Einfluss. Ob Kleidung, Technik oder auch Hotel-Branche – wenn du dir einen Namen machen möchtest, benötigst du eine starke Marke. Ein exzellentes Beispiel in dieser Kategorie ist das Hotel Sacher. Der Name steht für Tradition, Luxus und ein unvergleichliches Urlaubs-Erlebnis. Wir als externe Marketingabteilung des Hotels Sacher unterstreichen dieses Image mit professionellen Werkzeugen. 

Gleichzeitig bringen wir damit für dein Hotel-Branding umfassende Erfahrungen mit. Beim Aufbau und der Stärkung einer Marke geht es um Marktkenntnis, Timing und die Nutzung der passenden Werkzeuge. 

Mit diesen Komponenten wird deine Marke aufgebaut

Der Markenaufbau ist vielseitig und facettenreich, doch es gibt drei Säulen, die als Basis gesehen werden - auch im Branding für Hotels: 

  1. Die Markenidentität

Die Markenidentität bezieht sich auf alle Merkmale deiner Marke, die sichtbar sind, wie Schriftart und Logo, Design und Farben. Erlebnis, Botschaft und Optik sollten hier untergebracht werden. 

  1. Die Markenstrategie

Mit der Strategie für deine Marke vermittelst du potenziellen Gästen die Essenz deines Hotels. Das heißt, deine Strategie sollte immer so aufgebaut sein, dass sie deine Werte spiegelt und du dich von der Konkurrenz abhebst. 

  1. Das Marken-Marketing

Wie möchtest du das Branding für dein Hotel an die Öffentlichkeit bringen? Hier ist das Marken-Marketing gefragt. Wachstum, Bekanntheit und Image-Aufbau sind die Schlüsselwörter. Werbung und Inhaltsvermarktung, Social-Media und Webseite - die Möglichkeiten sind vielseitig, sollten aber immer zu deiner Marke passen. 

Durch professionelle Unterstützung von MORE als deine externe Marketing-Abteilung wird die Branding-Strategie auf diesen Säulen aufgebaut. 

Die Werte deines Hotels festlegen als wichtigste Grundlage

Die wohl wichtigste Grundlage für das Branding deines Hotels ist es, die Werte für deine Marke festzulegen. Für welche Werte möchtest du dauerhaft stehen? Klare Botschaften sind das Geheimnis eines guten Brand-Marketings. Diese werden sowohl über deine Mitarbeiter als auch über Kommunikationsmedien sowie deine Partner nach außen getragen. 

Wir empfehlen gerne, sich einen Kernwert zu suchen und rund um diesen die weiteren Werte zu differenzieren. In der Hotel-Branche gehören zu den Kernwerten: 

  • urban

  • modern

  • luxuriös

  • günstig

  • entspannend

Welches Gefühl möchtest du deinen potenziellen Gästen vermitteln, wenn diese sich dein Hotel ansehen oder deine Hotel-Marke kennenlernen? 

Werte auf unterschiedliche Weise finden 

Nicht immer ist es leicht, die Werte zu finden, die dein Hotel nach außen zeigen und nach innen leben soll. Nach unseren Erfahrungen ist es daher hilfreich, sich verschiedener Methoden zu bedienen und auf deren Basis die Auswertungen durchzuführen. 

Nimm dir dafür Zeit. Wir haben einige der beliebtesten Methoden in der Übersicht zusammengestellt, um dir zu verdeutlichen, wie vielseitig die Suche nach den passenden Werten für das Branding deines Hotels angegangen werden kann

 

Fragebogen und Umfrage

Du kannst sowohl bei deinen Mitarbeitern als auch bei den Gästen darum bitten, Fragebögen auszufüllen, die sich mit den Werten des Hotels beschäftigen. Dadurch erhältst du Einblicke, wie dein Hotel bisher wirkt und für welche Werte es bei den Gästen und Mitarbeitern steht. 

Bewertungsportale

Gerade dann, wenn du schon eine gewisse Zeit als Hotel am Markt aktiv bist, gibt es möglicherweise Bewertungen von Gästen in Bewertungsportalen über dein Haus oder deine Kette. Informiere dich über die Bewertungen. Lies den Wortlaut und schaue nach, welche Aspekte sich in den verschiedenen Bewertungen wiederholen. 

Interviews durchführen

Sowohl persönliche Interviews als auch Video-Interviews sind ein beliebtes Instrument, um herauszufinden, welche Werte deinem Unternehmen zugeschrieben werden. 

 

Vergiss dabei nie, dass deine Gäste als deine Markenbotschafter agieren. Natürlich sind auch Umfragen und Interviews unter den Mitarbeitern wichtig - am besten anonym, damit du hier ein ehrliches Bild erhältst - doch die Meinung der Gäste ist das Zünglein an der Waage. 

Finde heraus, womit deine Gäste das Hotel verbinden. Ist es der Lifestyle? Sind es die offenen und freundlichen Mitarbeiter? Ist es das außergewöhnliche Essen? Je klarer sich deine Werte und Kennzeichen definieren lassen, umso authentischer kannst du das Branding für dein Hotel durchführen.  

Schon Seth Godin (Unternehmer) wusste: 

“Eine Marke ist die Gesamtheit von Erwartungen, Erinnerungen, Geschichten und Beziehungen, die zusammengenommen die Entscheidung eines Verbrauchers ausmachen, ein Produkt oder eine Dienstleistung einem anderen vorzuziehen.”

Das Erscheinungsbild deiner Marke definieren

Eine Marke profitiert nicht nur durch ihr Image, sondern auch durch ihr Erscheinungsbild. Es sollte immer zu der Botschaft passen, die du gerne übertragen möchtest. Zum Einsatz kommt das Erscheinungsbild in verschiedenen Bereichen, wie den sozialen Medien, Anzeigen, auf deiner Webseite, aber auch auf Broschüren und Flyern. 

Farbschema, Logo und vielleicht auch Slogan sind ein wichtiger Teil beim Hotel-Branding. Entscheidest du dich für ein Erscheinungsbild, solltest du dir sicher sein. Natürlich kann dieses später auch angepasst werden. Bedenke aber, dass dein Image und die Positionierung deiner Marke in einem direkten Zusammenhang mit dem Logo gebracht wird. 

Warum du auf das Branding für Hotels nicht verzichten solltest 

Vielleicht hast du das Gefühl, dass dein Marketing-Konzept einigermaßen gut funktioniert. Du hast Buchungen und Anfragen und deine Gäste äußern sich meist positiv. Warum also solltest du dann dennoch die Zeit und auch das Geld einsetzen, um Hotel-Branding zu betreiben? Wir verraten dir hier die Gründe: 

#1 Dein Ruf eilt dir voraus 

Baust du eine Marke auf, eilt dir dein Ruf voraus. Bereits dann, wenn jemand den Namen deines Hotels hört, weiß er genau, wofür dieser steht und was er hier erwarten darf. Deine Marke wird sofort mit bestimmten Annehmlichkeiten in Verbindung gebracht. Vielleicht entscheidest du dich auch für den Aufbau eines Treueprogramms. Dann kann dieses ebenfalls die Kraft deiner Marke unterstützen und wird mit dieser unwiderruflich verbunden. 

Je stärker die Positionierung deiner Hotel-Marke am Markt ist, desto effizienter ist auch dein Ruf und umso eher werden die Gäste auf dich aufmerksam, wenn sie eine Unterkunft für Geschäftsreisen oder den Urlaub suchen. 

#2 Du erschaffst ein Markendach 

Wir haben bereits angeschnitten, dass es einen Grundwert gibt, um den du dann weitere Werte aufbauen kannst. Hierbei handelt es sich um ein Markendach. Mit Branding bist du in der Lage, verschiedene Eigenschaften und Angebote deiner Hotel-Marke zu deinen Merkmalen zu machen. Sie werden unter einem Dach zusammengefasst. So steht dein Haus beispielsweise für Luxus, Entspannung, Wellness, Gesundheit und Erholung. Möglicherweise kommen unter deiner Dachmarke auch die Werte Business, hohes Veranstaltungsniveau und gehobenes Catering zusammen. Du entscheidest, welche Werte du deiner Marke mit auf den Weg geben möchtest. 

#3 Mit Geschichten Kundenbindung schaffen 

Es gibt in der Geschichte des Unternehmens-Brandings einige Erfolgsbeispiele, bei denen deutlich wird, wie unabdingbar die Marke mit einer Geschichte verknüpft ist. Wenn du um deine Marke herum eine Geschichte aufbaust und dabei gemeinsame Erfahrungen der Gäste integrierst, schafft das eine emotionale Bindung. “Hier kocht der Chef noch selbst” - unter diesem Slogan zeigen häufig familiengeführte Hotels die enge Bindung der Inhaber zum Unternehmen. In Kombination mit Emotionen der Gäste, die du etwa Bewertungen entnimmst, gibst du deiner Marke eine Persönlichkeit. Wir von MORE als erfahrene externe Marketingabteilung wissen genau, wie das erlebnisorientierte und emotionale Marketing funktioniert und setzen es gerne für das Branding deines Hotels ein. 

#4 Tritt aus der Menge hervor 

Die Hotel-Branche ist hart umkämpft. Es herrscht dauerhaft ein starker Wettbewerb, dem du dich mit einem guten Hotel-Branding in vielen Bereichen entziehen kannst. Ein Blick auf den Markt zeigt, dass zahlreiche Hoteliers mit Preiskämpfen beschäftigt sind. Günstige Preise oder Sonderaktionen sollen dazu führen, dass sich die Gäste für eine Buchung bei ihnen entscheiden. Durch ein gutes Branding hebst du dich allerdings durch deine Werte und dein Image bereits von der Konkurrenz ab. 

Übrigens: Durch ein gutes Branding für dein Hotel sparst du Marketing-Kosten. Hat sich deine Marke erst einmal auf dem Markt etabliert, kannst du dich auf die Nutzung der für deine Zielgruppe wichtigsten Kanäle konzentrieren und mit der Bekanntheit deiner Marke arbeiten. 

Generell ist es gut, sich bei der Suche nach eigenen Werten und Alleinstellungsmerkmalen mit der Konkurrenz zu beschäftigen. Kriterien der Konkurrenz, die für dich bei der Auswahl deiner Werte relevant sein können, sind: 

  • Zielgruppe

  • Servicequalität

  • Bewertungen durch die Gäste

  • Preisgestaltung

  • Marketing

Dadurch bekommst du ein gutes Bild von deinen direkten Konkurrenten und siehst, welche Nische diese besetzen und dich anders positionieren. 

Fazit: Branding für das Hotel hebt dein Image auf ein neues Niveau

Brand-Marketing ist auch für Hotels ein wichtiger Teil der Marketing-Strategie. Der Aufbau einer eigenen Marke hält für dich zahlreiche Chancen bereit. Du definierst deine Werte sowie das Image deiner Hotels unter einer Dachmarke. Gäste bauen mehr Vertrauen zu dir auf. Auch das Marketing allgemein profitiert. Mit einer starken Marke hast du Alleinstellungs- und Erkennungsmerkmale, die dich von der Konkurrenz abheben. Mit deiner Marke werden diese Merkmale direkt verbunden und du kannst dich auf ein noch effektiveres Zielgruppen-Marketing konzentrieren. Gerne stehen dir unsere erfahrenen Experten von MORE beim Hotel-Branding zur Seite. 

Erfahre jetzt, wie unser MarketingOS® funktioniert!

Erfahre jetzt, wie unser MarketingOS® funktioniert!

Erfahre jetzt, wie unser MarketingOS® funktioniert!

Anrufen

Wir sind gerne für Sie erreichbar.

Beratungstermin

Kostenlos & unverbindlich.

Online

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Auf unserer Kontaktseite finden Sie unser Kontaktformular und andere Kontaktmöglichkeiten.

Anrufen

Wir sind gerne für Sie erreichbar.

Beratungstermin

Kostenlos & unverbindlich.

Online

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Auf unserer Kontaktseite finden Sie unser Kontaktformular und andere Kontaktmöglichkeiten.

Anrufen

Wir sind gerne für Sie erreichbar.

Beratungstermin

Kostenlos & unverbindlich.

Online

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Auf unserer Kontaktseite finden Sie unser Kontaktformular und andere Kontaktmöglichkeiten.

IMMER INFORMIERT

Mehr Sichtbarkeit, bessere Kunden und Recruiting ohne Sorgen

Mehr Sichtbarkeit, bessere Kunden und Recruiting ohne Sorgen
Mehr Sichtbarkeit, bessere Kunden und Recruiting ohne Sorgen

Sie möchten keine Neuigkeiten verpassen? Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Guidelines & Mentoren-Tipps. Direkt in Ihrem Postfach.

Keine Ads

Qualitätstexte

Kein Spam

NOCH FRAGEN?

Wir haben die Antworten!

Was muss mein Unternehmen mitbringen?

Wir arbeiten für mittelständische IT-Dienstleister, Softwareunternehmen und Systemhäuser ab einem Jahresumsatz von 5 Millionen Euro.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

Welches Paket ist das Richtige für mein Unternehmen?

Wann könnt ihr loslegen?

Welche Leistungen übernimmt MORE.?

Was muss mein Unternehmen mitbringen?

Wir arbeiten für mittelständische IT-Dienstleister, Softwareunternehmen und Systemhäuser ab einem Jahresumsatz von 5 Millionen Euro.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

Welches Paket ist das Richtige für mein Unternehmen?

Wann könnt ihr loslegen?

Welche Leistungen übernimmt MORE.?

Was muss mein Unternehmen mitbringen?

Wir arbeiten für mittelständische IT-Dienstleister, Softwareunternehmen und Systemhäuser ab einem Jahresumsatz von 5 Millionen Euro.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

Welches Paket ist das Richtige für mein Unternehmen?

Wann könnt ihr loslegen?

Welche Leistungen übernimmt MORE.?

Marketing Mentoring

Kostenloses Marketing-Beratungsgespräch für Dienstleister und Unternehmer

In unserem kostenlosen Beratungsgespräch bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Analyse Ihrer aktuellen Marketingstrategien. Wir identifizieren ungenutztes Potenzial und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, um Ihre Unternehmen wirklich erfolgreich zu machen.

Gewinne mehr hochqualifizierte Leads

Werde Marktführer in deiner Branche

Steigere deinen Umsatz nachhaltig

Marketing Mentoring

Kostenloses Marketing-Beratungsgespräch für Dienstleister und Unternehmer

In unserem kostenlosen Beratungsgespräch bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Analyse Ihrer aktuellen Marketingstrategien. Wir identifizieren ungenutztes Potenzial und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, um Ihre Unternehmen wirklich erfolgreich zu machen.

Gewinne mehr hochqualifizierte Leads

Werde Marktführer in deiner Branche

Steigere deinen Umsatz nachhaltig

Marketing Mentoring

Kostenloses Marketing-Beratungsgespräch für Dienstleister und Unternehmer

In unserem kostenlosen Beratungsgespräch bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Analyse Ihrer aktuellen Marketingstrategien. Wir identifizieren ungenutztes Potenzial und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, um Ihre Unternehmen wirklich erfolgreich zu machen.

Gewinne mehr hochqualifizierte Leads

Werde Marktführer in deiner Branche

Steigere deinen Umsatz nachhaltig

Marketing Abteilung

Wir übernehmen Ihr Marketing und helfen bei der Neukundengewinnung

von unseren Google Bewertungen

In unserem kostenlosen Beratungsgespräch bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Analyse Ihrer aktuellen Marketingstrategien. Wir identifizieren ungenutztes Potenzial und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, um Ihre Unternehmen wirklich erfolgreich zu machen.

Marketing Abteilung

Wir übernehmen Ihr Marketing und helfen bei der Neukundengewinnung

In unserem kostenlosen Beratungsgespräch bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Analyse Ihrer aktuellen Marketingstrategien. Wir identifizieren ungenutztes Potenzial und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, um Ihre Unternehmen wirklich erfolgreich zu machen.

Marketing Abteilung

Wir übernehmen Ihr Marketing und helfen bei der Neukundengewinnung

In unserem kostenlosen Beratungsgespräch bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Analyse Ihrer aktuellen Marketingstrategien. Wir identifizieren ungenutztes Potenzial und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, um Ihre Unternehmen wirklich erfolgreich zu machen.