Wie hoch ist das Gehalt für den Marketingleiter im Mittelstand?

Wie hoch ist das Gehalt für Marketing-Manager in der Industrie? - Mögliche Gehaltsunterschiede nach Region und Berufserfahrung – jetzt hier informieren.

3 min

Florian Werner

Inhaltsverzeichnis

Das Gehalt für einen Marketingleiter im Mittelstand ist abhängig davon, wie umfassend der Aufgabenbereich ist, wie viele Personen im Team angeleitet werden und welche Leistungen du von einem Marketingleiter erwartest. Aber auch die Unternehmensgröße sowie der Standort sind Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Ein erfahrener Marketingleiter ist für dein Unternehmen eine Bereicherung.

Wie hoch ist das Gehalt für den Marketingleiter im Mittelstand? Das Durchschnittsgehalt für einen Marketingleiter in Deutschland liegt bei einem monatlichen Bruttolohn von 9.456 Euro. Die Gehaltsspanne im Durchschnitt zieht sich von rund 8.000 Euro bis hin zu rund 11.000 Euro.

Head of Marketing, Marketingleiter oder auch Chief Marketing Officer – die Bezeichnungen für das Berufsbild sind so vielseitig wie die Aufgaben, denen sich ein Marketingleiter stellt. Im Rahmen seiner Arbeit unterliegen ihm die Planung, Umsetzung und Kontrolle der Marketingmaßnahmen des Unternehmens. Personalführung ist dabei ebenso wichtig, wie eine gute Marktkenntnis und ein Überblick über aktuelle Entwicklungen im Marketing.

Der Unterschied zwischen Marketing-Manager und Marketingleiter

Der Beruf Marketingleiter sowie auch Marketing-Manager werden in zwar einer Abteilung im Unternehmen zugeordnet und haben beide den Schwerpunkt Marketing, unterscheiden sich sonst allerdings deutlich. Marketingleiter sind Führungskräfte in Unternehmen, denen die Führung einer kompletten Abteilung übertragen ist. Auch ein detaillierter Gehaltsvergleich der beiden Berufe zeigt, dass das durchschnittliche Gehalt stark variieren. 

Im beruflichen Bereich untersteht ein Marketing-Manager einem Marketingleiter. Während die Strategieplanung durch den Chief Marketing Officer übernommen wird, ist der Marketing-Manager zuständig für die Ausführung.

Von der Budgetplanung über Marktforschung bis hin zur Kontrolle der Markenposition und der Umsetzung von Marketing-Strategien ist das Aufgabenfeld eines Marketingleiters breit aufgestellt.

Die Anforderungen bei der Suche nach den passenden Mitarbeitern für den Beruf als Marketingleiter sind, im Vergleich zum Marketing-Manager, ebenfalls höher:

  • erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Branche

  • Erfahrungen in der Personalführung

  • Fremdsprachenkenntnisse

  • Fähigkeit zum analytischen Denken

  • optimale Fähigkeiten für eine erfolgreiche Kommunikation

Abhängig von der Branche, in der sich dein Mittelstandsunternehmen bewegt, werden auch noch spezielle Fähigkeiten benötigt, wie der Fokus auf Online-Marketing oder Kenntnisse beim erfolgreichen Marketing in sozialen Netzwerken. Je detaillierter und individueller die Anforderungen sind, umso höher können auch die Gehaltsforderungen der Bewerber ausfallen. 

Um die passende Person für die Position zu finden, braucht es Fingerspitzengefühl und Geduld. Du kannst dich aber auch dafür entscheiden, stattdessen eine externe Marketing-Abteilung zu beauftragen. Wir von MORE bieten dir alle oben genannten Kompetenzen und dabei noch eine höchstmögliche Flexibilität.

Wie hoch ist das Gehalt für den Marketingleiter im Mittelstand?

Durchschnittsgehälter – Unterschiede in den einzelnen Bundesländern sind üblich

Ein gutes Marketing hat im Mittelstand einen hohen Wert. Die Sichtbarkeit der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens ist unter anderem geprägt durch die Erfolge, die ein Marketingleiter mit seinem Team erbringt. Allerdings zeigen Vergleiche auch, dass es dennoch deutliche Unterschiede bei den Durchschnittsgehältern für Marketingleiter gibt – auf das Bundesland bezogen.

Ein möglicher Grund dafür ist, dass die Wirtschafts- und Industriezweige der mittelständischen Unternehmen in Deutschland nicht in jedem Bundesland mit der gleichen Größe vertreten sind. Als Einordnung für Marketingleiter sowie Unternehmen, die auf der Suche nach einem Marketingleiter sind, ist es hilfreich, einen Überblick darüber zu bekommen, wie groß die Unterschiede in den Bundesländern tatsächlich sind.

Über Durchschnittsberechnungen kann herausgefunden werden, dass die Unterschiede pro Bundesland teilweise wirklich umfassend sind. Mehrere 1.000 Euro beim monatlichen Bruttolohn sind hier keine Seltenheit.

Die Unterschiede werden mit der Auswahl der Werte aus der Tabelle schnell deutlich. Es handelt sich um Vergleichswerte. Natürlich besteht immer die Möglichkeit, dass die Gehälter auch in den einzelnen Bundesländern variieren.

Gerade für eine erste Einschätzung ist es aber hilfreich, diese Vergleichszahlen an der Hand zu haben. Auf das Jahr gesehen bedeutet dies, dass sich das Jahresbrutto innerhalb Deutschlands für Marketingleiter im Mittelstand zwischen 101.000 Euro und 136.000 Euro bewegt.

Ein interessanter Fakt ist, dass sich bei den Durchschnittsgehältern in den vergangenen fünf Jahren ein Rückgang von 23 % in der Höhe des Gehaltes zeigt.

Gehälter in größeren Unternehmen vs. Gehälter in mittelständischen Unternehmen

Zu beachten ist, dass es einen Unterschied beim Gehalt für Marketingleiter auch in Bezug auf die Unternehmensgröße gibt. In der Definition für den Mittelstand gehören dazu Unternehmen mit einer Anzahl von rund 250 Mitarbeitern.

Im Vergleich der durchschnittlichen Gehaltshöhe im monatlichen Brutto abhängig von der Unternehmensgröße, ist zu erkennen, dass auch hier die Beträge auseinandergehen, die Lücken allerdings nicht so groß sind, wie im Vergleich der Gehälter in den einzelnen Bundesländern.

  • Kleinunternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern zahlen einem Marketingleiter ein durchschnittliches Monatsbrutto von 8.177 Euro.

  • Unternehmen mit 100 bis 1.000 Mitarbeitern zahlen einem Marketingleiter ein durchschnittliches Monatsbrutto von 9.400 Euro.

  • Unternehmen mit 1000 bis 20.000 Mitarbeitern zahlen einem Marketingleiter ein durchschnittliches Monatsbrutto von 10.315 Euro.

  • Unternehmen mit mehr als 20.000 Mitarbeitern liegen mit der Gehaltszahlung bei durchschnittlich 10.612 Euro brutto im Monat.

Gerade die Spanne zwischen mittelständischen und großen Unternehmen ist zwar vorhanden, allerdings nicht als sehr hoch einzustufen.

Der Einfluss der Berufserfahrung des Marketingleiters

In den Händen deines Marketingleiters liegt zu großen Teilen der erfolgreiche Umsatz deines Unternehmens. Ohne ein funktionierendes Marketing ist es heute kaum möglich, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und Sichtbarkeit sowie Umsätze zu generieren.

Wir von MORE haben langjährige Erfahrungen in unserer Arbeit als externe Marketing-Abteilung gesammelt. Daher wissen wir genau, welche Anforderungen an einen Marketingleiter im Mittelstand gestellt werden.

  • Ausarbeitung von Marketingstrategien für dein Unternehmen

  • Planung der passenden Marketingmaßnahmen

  • Umsetzung der Kampagnen mit Anleitung des Teams

  • Durchführung von Marktforschungen und deren Auswertungen

  • Analyse abgeschlossener Kampagnen

  • Planung und Einhaltung von Marketing-Budgets

  • Analyse der Zielgruppen

  • Neukundengewinnung

  • Erfolg bei der Anleitung des Teams

Allein die genannten Punkte zeigen, dass das Aufgabenspektrum besonders umfangreich ist. Mit zunehmender Erfahrung wächst in der Regel auch die Kompetenz eines Marketingleiters. Dies sollte sich in der Bezahlung spiegeln.

Beim Vergleich des Gehaltes nach Berufserfahrung wird deutlich, dass Unternehmen bereit sind, eine längere Erfahrung auch höher zu vergüten. Die nachfolgenden Punkte zeigen die Unterschiede in Bezug auf das monatliche Brutto:

  • Ein Marketingleiter mit einer Berufserfahrung von weniger als drei Jahren erhält durchschnittlich 7.050 Euro.

  • Ein Marketingleiter, der eine Berufserfahrung von mehr als drei, aber weniger als sechs Jahren vorweisen kann, erhält durchschnittlich einen Betrag von 7.465 Euro.

  • Liegt die Berufserfahrung bei mindestens sieben Jahren, kann schon mit einem Durchschnitt von 8.000 Euro gerechnet werden.

  • Bei einer Berufserfahrung von mehr als neun Jahren gibt es rund 9.800 Euro für den Marketingleiter.

Die genannten Werte sind Vergleichswerte, die du ansetzen kannst, wenn du Bewerbungen durch Marketingleiter erhältst. Es ist durchaus üblich, in der Stellenbeschreibung darauf zu verweisen, dass Gehaltsvorstellungen genannt werden sollen. Häufig werden die geforderten Gehälter mit der Berufserfahrung begründet.

Ein Blick auf die durchschnittlichen Werte zeigt dir schon, dass du für einen internen Marketingleiter ein hohes Budget einplanen musst. Gerade im Mittelstand ist die Budgetplanung oft eine Gratwanderung.

Eine optimale Alternative ist die Nutzung einer externen Marketing-Abteilung. Wir von MORE setzen für dein Marketing erfahrene Fachkräfte ein, bieten umfassende Erfahrungen und eine hervorragende Erreichbarkeit.

Wie hoch ist das Gehalt für den Marketingleiter im Mittelstand?

Fazit: Das Gehalt für den Marketingleiter im Mittelstand ist nicht zu unterschätzen

Marketing nimmt bei mittelständischen Unternehmen zunehmend einen höheren Stellenwert ein und das ist auch gut so. Die Bereitschaft, ein Budget für Marketing zur Verfügung zu stellen, sorgt dafür, dass du deine Umsätze auf die Dauer erhöhen kannst. Für ein fachliches und erfolgreiches Vorgehen ist ein Marketingleiter fast schon unverzichtbar geworden.

Ein guter Marketingleiter verfügt über Führungsqualitäten, hat ein breit gefächertes Wissen und ist bereit, sich weiterzubilden und so auf dem neuesten Stand zu bleiben. Gerade diese Kompetenzen sorgen allerdings dafür, dass hier auch teilweise hohe Gehaltsanforderungen aufgerufen werden. Einfluss auf die Höhe hat zusätzlich die Region.

Du hast nun einen Überblick über die durchschnittlichen Gehälter für Marketingleiter im Mittelstand und kannst so besser einschätzen, welche Kosten für Fachkräfte eingerechnet werden sollten.

Doch die umfassenden Erfahrungen von exzellent ausgebildeten Fachkräften kannst du auch dann in Anspruch nehmen, wenn du eine externe Marketing-Abteilung beauftragst. Wir von MORE beschäftigen erfahrene Experten, die von der Strategieplanung bis hin zur Auswertung der Marketingkampagnen auch die höchsten Anforderungen erfüllen.

 

IMMER INFORMIERT

Mehr Sichtbarkeit, bessere Kunden und Recruiting ohne Sorgen

Sie möchten keine Neuigkeiten verpassen? Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Guidelines & Mentoren-Tipps. Direkt in Ihrem Postfach.

Keine Ads

Qualitätstexte

Kein Spam

NOCH FRAGEN?

Wir haben die Antworten!

Was muss mein Unternehmen mitbringen?

Wir arbeiten für mittelständische IT-Dienstleister, Softwareunternehmen und Systemhäuser ab einem Jahresumsatz von 5 Millionen Euro.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

Welches Paket ist das Richtige für mein Unternehmen?

Wann könnt ihr loslegen?

Welche Leistungen übernimmt MORE.?